1. Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung

Rechtsanwälte Steinhöfel informiert Sie in dieser Datenschutzerklärung über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist, und schätzen Ihr Vertrauen. Da der Datenschutz bei Rechtsanwälte Steinhöfel auch deshalb einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes sind die Rechtsanwälte Steinhöfel, ABC-Str. 38, 20354 Hamburg.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Sie können unsere Website besuchen und sich informieren, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Während Ihres Besuches auf unserer Seite bleiben Sie dann grundsätzlich anonym und die bei jedem Seitenaufruf durch Ihren Internet-Browser übermittelten Verbindungsdaten wie zum Beispiel das Datum, die Verweildauer oder der Name Ihres Internet Service Providers werden bei uns ohne Personenbezug verwendet, es sei denn Sie haben sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort angemeldet.

Wir nutzen und verarbeiten Ihre bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten nach den gesetzlichen Vorschriften in erster Linie für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses und der geschlossenen Kaufverträge mit uns. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, weder werden persönliche Informationen noch E-Mail-Adressen an Dritte weitergegeben. Dies betrifft Ihren Namen und Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, Ihre Nutzerkennung und Ihr Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Zahlungsdaten. Bei erstmaliger Bestellung oder erstmaliger Nutzung von Funktionen, die eine Registrierung voraussetzen, werden Ihre Daten zur Anlegung eines Kundenkontos gespeichert, um Ihnen zukünftig einen schnelleren und bequemeren Kauf zu ermöglichen.
Dies schließt auch die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte und deren Nutzung mit ein, soweit dies für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses und der geschlossenen Kaufverträge erforderlich ist.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Email-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung vom Newsletter ist über den Abmelde-Link in jedem Newsletter möglich.

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können ein einmal gegebenes Einverständnis selbstverständlich jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

3. Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Website. Auf verschiedenen Seiten verwenden wir sogenannte Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte-Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Websites personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie den Einsatz von Cookies ablehnen, können Sie Ihren Browser so einstellen, daß Cookies generell abgelehnt werden, oder daß Sie die Annahme von Cookies jeweils bestätigen müssen. Entscheiden Sie sich grundsätzlich gegen Cookies, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen auf unserer Website nicht nutzen. Die meisten Webbrowser halten in der Menüleiste (zumeist unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz“ oder unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz“) eine Funktion bereit, mit der Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser Sie darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch, wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten können.

4. Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook  diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook Profil zuordnet, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook ausloggen oder Sie nutzen das von Facebook zur Verfügung gestellte Add-On für Ihren Browser http://webgraph.com/resources/facebookblocker/. Hierdurch können Sie das Laden der Facebook Plugins blockieren.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

5. Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen. Sie können jederzeit Auskunft über den Umfang der Nutzung Ihrer Daten verlangen. Bitte teilen Sie uns Ihren Auskunftswunsch formlos per E-Mail an datenschutz (at) steinhoefel.de mit.

Stand: 04/08/2016

Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen