2018
Oktober

Historische Fakten – 30 Tage Sperre

Adolf Bruno Heinrich Ernst Heusinger (* 4. August 1897 in Holzminden; † 30. November 1982 in Köln) war ein deutscher General und von 1957 bis 1961 der erste Generalinspekteur der Bundeswehr. Heusinger diente in vier deutschen Armeen: Von 1915 bis 1920 im Heer des Deutschen Kaiserreichs, von 1920 bis 1935 in der Reichswehr, von 1935 bis 1945 in der Wehrmacht, in der er von 1937 bis 1944 die Operationsabteilung des Generalstabes im Oberkommando des Heeres führte. Von 1955 bis 1964 war Heusinger schließlich Soldat der neugegründeten Bundeswehr, an deren Aufbau er maßgeblichen Anteil hatte. Zuletzt war er Vorsitzender des NATO-Militärausschusses.

Gábor B. ist Facebooks Albtraum – Dritte einstweilige Verfügung beantragt

Der hier zum dritten Mal rechtswidrig gesperrte Nutzer ist derjenige, der im Frühjahr die erste jemals wegen Löschungen und Sperrungen gegen Facebook Ireland Ltd. erlassene einstweilige Verfügung des LG Berlin erwirkte. Vor kurzem wurde er erneut von Facebook gesperrt, weil er die Formulierung des Begriffs “Nazischlampe” zu Lasten einer Dritten Person kritisierte. Auch gegen diese Löschung/Sperrung erwirkte B. eine einstweilige Verfügung, die Facebook am 1.8.2018 zugestellt, von dort aber ignoriert wurde. Deswegen wird B. nun die Verhängung von Ordnungsmitteln beantragen. Anstatt die Sperre mit Zustellung der einstweiligen Verfügung aufzuheben, lief sie 30 Tage. Bis zum 09.08.2018. 24 Stunden später war B. erneut für 30 Tage gesperrt. Unser Fall hier. Eine Groteske. Die dritte einstweilige Verfügung ist bereits beantragt. Revanchefoul, Inkompetanz, Vorsatz? You name it. Ein Tollhaus in jedem Fall.

mehr